Whistleblowing zum Windpark am Höcherberg - Brisantes Material vor der Landtagswahl im Saarland geleakt

BIgWiL erstattet Strafanzeige gegen Umweltminister Reinhold Jost (SPD) wegen des Vorwurfs der Bestechlichkeit

Ottweiler-Lautenbach (LK Neunkirchen), Bexbach-Höchen (Saarpfalz-Kreis) / Saarland,
Dunzweiler (LK Kusel) / Rheinland-Pfalz

"Wenige Tage vor der Landtagswahl wird es für Umweltminister Reinhold Jost ungemütlich. Denn es sind brisante Dokumente aufgetaucht, die Mauscheleien bei der Genehmigung des Windparks Lautenbach bei Ottweiler beweisen sollen. Das Ministerium weist die Vorwürfe zurück. Der Anwalt der Windkraftgegner hat unterdessen Strafanzeige gegen Jost und die frühere Umweltministerin Rehlinger gestellt." (...) - zitiert aus SR.de

(...)

Weiterlesen

Autor: red | Mittwoch 22. März 2017 - 09:12 Uhr | | | Kein Kommentar
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • email
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF
  • PrintFriendly
  • Twitter

Positionen der politischen Parteien zur Windkraft - Faktencheck

Wahlprüfsteine zur Landtagswahl im Saarland am 26.3.2017

Gegenwind Saarland, das Aktionsbündnis saarländischer Bürgerinitiativen gegen den ungebremsten Ausbau der Windkraft zu Lasten von Mensch und Natur, hat den Landesvorsitzenden aller Parteien, die aktuell im Landtag vertreten sind oder gute Chancen haben, im nächsten Landtag vertreten zu sein, Wahlprüfsteine zur Windkraft in Form eines 10-seitigen Fragenkataloges übersendet.

Weiterlesen

Autor: red | Sonntag 05. März 2017 - 11:54 Uhr | |
These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • email
  • Facebook
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • PDF
  • PrintFriendly
  • Twitter